Skip to main content
Zukünfte des Tourismus

Wunderausflüge

By 4. August 2021No Comments

Wer ich bin?

Ich bin eine 62-jährige Mutter von zwei Kindern und drei Enkelkindern. Ich helfe meinem Mann in seiner Zahnarztpraxis und meiner Tochter mit den Kindern, 260 km entfernt. Ich reise mit dem Auto, in nicht pandemischen Zeiten mit dem Zug. Ich werde nie kurze Distanzen fliegen.

Was ich mit Tourismus am Hut habe?

Ich, als Kunsthistorikerin, bin immer gerne viel gereist und habe verschiedene Kulturen, Kunst und Architektur gesehen und spreche verschiedene Sprachen. Jetzt tendiere ich eher dazu, Museen, Ausstellungen und Kataloge digital von zu Hause zu besuchen, was auch informativ ist, aber nicht so spannend wie in der Realität. Fernreisen sind nur noch für “Notfälle” wie Familienbesuche in Übersee einmal in fünf Jahren.

Liebe A.

Ich genieße es immer, dich und deine wunderbare Familie zu sehen. Ich freue mich, jede*n so oft zu sehen, wie ich es möchte und Gedanken und Meinungen frei zu teilen.

Es ist sehr schön, dass die gesamte Infrastruktur zum Reisen vorhanden ist und mit umweltfreundlichen Energieressourcen betrieben wird.

Machen wir wieder die Wunderausflüge mit dem Fahrrad, ich habe sie geliebt.

Bis bald, Grüße

G.

– Originalversion: Englisch –

Die einzelnen “Zukunftswünsche” zum Zukunftsbild:

1. “Ich erhoffe mir für den Tourismus der Zukunft, dass…

Menschen mehr von ihrem eigenen Land entdecken.

2. Wenn ich mir alles wünschen könnte, dann…

reisen wir mit geringerem CO2-Ausstoß.

3. “Wenn ich ein(e) mächtige(r) Politiker*in wäre, würde ich…

mehr Geld für Bildung ausgeben.

Weitere Zukunftsbilder zum Thema Tourismus:

Zukünfte des Tourismus

Freie sonnige Küsten

Wer ich bin? Ich bin eine 34-jährige Frau, komme vom Land und bin Feministin. Was ich mit Tourismus am Hut habe? Die einzige Art von…
Zukünfte des Tourismus

Leckage-freie Welt

Wer ich bin? Ich bin 32, weiblich, ledig, Studentin, Freiberuflerin. Liebe*r ... Schön wieder von dir zu hören und zu lesen, dass sich dort an…
Zukünfte des Tourismus

Tourismus bleibt klein und lokal

Wer ich bin? Ich bin eine weiße 57-jährige Frau, eine Gesundheitsfachfrau und lebe und arbeite auf den Kanarischen Inseln. Ich liebe es zu wandern, besonders…